Start



eddelak | eggstedt | eider | elpersbüttel | epenwöhrden | escheburg | einhaus | elmenhorst | eiderstedt | ellhöft | eutin | elmshorn |


Zahnersatz


eggstedt
(745)


Eggstedt ist eine Gemeinde im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein.


Zahnimplantat
Ein Zahnimplantat ist ein in den Kieferknochen eingesetztes ?alloplastisches Konfektionsteil?. Das Teilgebiet der Zahnheilkunde, das sich mit dem Einsetzen von Zahnimplantaten in den Kieferknochen befasst, wird als Implantologie bezeichnet.



- erzgebirgskreis
Der Erzgebirgskreis ist seit dem 1. August 2008 ein Landkreis im sächsischen Erzgebirge. Die Kreisstadt des Erzgebirgskreises ist Annaberg-Buchholz. Er ist der einwohnerreichste Landkreis Sachsens.»»»

Zahnarzt
Zahnarzt ist die Berufsbezeichnung für einen Absolventen des Studiums der Zahnmedizin. Die Ausübung des Berufs ist in Deutschland nur aufgrund einer gültigen Berufszulassung zulässig. Approbationen ermächtigen zur selbstständigen Berufsausübung in der Bundesrepublik Deutschland.


- essenbach
Essenbach ist ein Markt im niederbayerischen Landkreis Landshut.»»»

Diskimplantate
Diskimplantate haben die Form eines skelettierten Zylinders und werden seitlich in den Kiefer eingesetzt. Der Halt erfolgt in der harten und gut durchbluteten Außenwand des Knochens.


- eltmann
Eltmann ist eine Kleinstadt im unterfränkischen Landkreis Haßberge.»»»

Klebebrücke
Unter einer Klebebrücke oder Adhäsivbrücke, auch Marylandbrücke, versteht man eine festsitzende Brücke als Zahnersatz, die mittels eines Befestigungskunststoffs an die säuregeätzte Schmelzoberfläche von Pfeilerzähnen geklebt wird und aus einem Metall- oder Keramikgerüst besteht.


- ehlscheid
Ehlscheid ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Neuwied im Norden von Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach an.»»»

Stegprothese
Eine Stegprothese ist eine Teilprothese, die an einem Steg befestigt ist. Der Steg hat eine Halte- und Stützfunktion und einen runden oder rechteckigen Querschnitt. Der Steg verblockt zwei Zähne oder Implantate. Der Steg kann an Wurzelkappen, Ankerkronen oder Suprastrukturen bei Zahnimplantaten ...


- ebertsheim
Ebertsheim, pfälzisch Ewwertsem, ist eine Ortsgemeinde im rheinland-pfälzischen Landkreis Bad Dürkheim. Sie gehört der Verbandsgemeinde Leiningerland an und liegt im Nordwesten der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar.»»»

Keramikimplantate
ie früher verwendeten reinen Keramikimplantate zeichneten sich durch ein hervorragendes Einwachsen aus. Jedoch traten sehr häufig Brüche auf, da die Keramik spröde ist und Alterungsprozessen unterliegt.


- eichigt
Eichigt ist eine Gemeinde im sächsischen Vogtlandkreis und befindet sich südlich der Kreisstadt Plauen. Die Gemeinde gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Oelsnitz/Vogtl.»»»

Brücke
Unter einer Brücke versteht man in der Zahnmedizin einen Zahnersatz, der seine Abstützung ausschließlich auf Zähnen, Zahnwurzeln oder Zahnimplantaten ? auch Anker genannt ? findet. Die Bezeichnung Brücke stammt daher, da mit dieser Form des Zahnersatzes eine oder mehrere Zahnlücken durch ...


- ebsdorfergrund
Ebsdorfergrund ist eine aus elf Dörfern bestehende Gemeinde im Südosten des mittelhessischen Landkreises Marburg-Biedenkopf.»»»

Chirurgische Kronenverlängerung
Unter chirurgischer Kronenverlängerung versteht man einen Eingriff in der Zahnmedizin, der zum Ziel hat, den verbliebenen Teil eines Zahnes zur anschließenden Wiederherstellung mittels einer Krone zu verlängern. Trotz des Fachbegriffs der Kronenverlängerung wird der Zahn nicht tatsächlich ...