Start



eddelak | eggstedt | eider | elpersbüttel | epenwöhrden | escheburg | einhaus | elmenhorst | eiderstedt | ellhöft | eutin | elmshorn |


Zahnersatz


ellhöft
(100)


Ellhöft ist eine Gemeinde im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.


Kieferorthopädie
Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, das sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne befasst. Der Inhalt des Fachbereichs wird besser durch die Bezeichnung Dento-Maxilläre Orthopädie wiedergegeben.



- erkrath
Erkrath ist eine im Kreis Mettmann gelegene niederbergische Stadt in Nordrhein-Westfalen. Sie grenzt im Westen an die Landeshauptstadt Düsseldorf, damit gehört Erkrath zur Agglomeration Düsseldorf. Durch ihre Lage in den Bergischen Heideterrassen zwischen dem Niederrheinischen Tiefland und den ...»»»

Wurzelkanalbehandlung
Unter einer Wurzelkanalbehandlung versteht man in der Zahnmedizin eine Therapie mit dem Ziel, einen Zahn zu erhalten, dessen Pulpavital, aber irreversibel entzündet oder abgestorben ist.


- emsland
Das Emsland ist die Landschaftsbezeichnung einer Region am Mittellauf der Ems im westlichen Niedersachsen und im nordwestlichen Nordrhein-Westfalen. Dabei gibt es unterschiedliche Definition für die Region: Eine weite, wenig verbreitete, geht vom Flussverlauf aus und umfasst die heutigen ...»»»

Zahnimplantat
Ein Zahnimplantat ist ein in den Kieferknochen eingesetztes ?alloplastisches Konfektionsteil?. Das Teilgebiet der Zahnheilkunde, das sich mit dem Einsetzen von Zahnimplantaten in den Kieferknochen befasst, wird als Implantologie bezeichnet.


- erkheim
Erkheim ist ein Markt im schwäbischen Landkreis Unterallgäu und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Erkheim.»»»

Brücke
Unter einer Brücke versteht man in der Zahnmedizin einen Zahnersatz, der seine Abstützung ausschließlich auf Zähnen, Zahnwurzeln oder Zahnimplantaten ? auch Anker genannt ? findet. Die Bezeichnung Brücke stammt daher, da mit dieser Form des Zahnersatzes eine oder mehrere Zahnlücken durch ...


- elfershausen
Elfershausen ist ein Markt im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen und der Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Elfershausen.»»»

Diskimplantate
Diskimplantate haben die Form eines skelettierten Zylinders und werden seitlich in den Kiefer eingesetzt. Der Halt erfolgt in der harten und gut durchbluteten Außenwand des Knochens.


- erfde
Erfde ist eine Gemeinde im Kreis Schleswig-Flensburg in Schleswig-Holstein. In ihrer heutigen Form besteht die Gemeinde seit 1971.»»»

Jacketkrone
Unter einer Jacketkrone versteht man in der Zahnmedizin eine Zahnkrone aus Vollkeramik. Wegen ihrer kosmetischen Natürlichkeit bei der Wiederherstellung eines zerstörten Zahnes und der hohen Bioverträglichkeit wird sie als ?Krone der Krone? bezeichnet.


- eiderkanal
Der als Schleswig-Holsteinischer Canal bzw. Schleswig-Holsteinischer Kanal erbaute Eider-Kanal bzw. Eider-Canal verband von 1784 bis 1890 die Kieler Förde bei Kiel-Holtenau mit dem natürlichen Flusslauf der Untereider bei Rendsburg. Der Kanal bildete für die Schifffahrt zusammen mit der Eider ...»»»

Zahnzusatzversicherung
Eine Zahnzusatzversicherung ist eine spezielle Form der Krankenzusatzversicherung, die bei einer privaten Krankenversicherung abgeschlossen werden kann. Sie deckt Risiken ab, die nicht bzw. nur zum Teil von den Trägern der gesetzlichen Krankenversicherung abgesichert sind und ermöglicht damit ...


- ebhausen
Ebhausen ist eine Gemeinde im Landkreis Calw in Baden-Württemberg. Sie gehört zur Region Nordschwarzwald.»»»

Veneer
Veneer oder Verblendschale ist eine hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschale für die Zähne, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche ? vor allem von Frontzähnen ? aufgebracht wird. Die Haftschale besteht aus Keramik.